News

Voller Erfolg in Kachtenhausen!

VfR Krefeld Ravens zieht positive Bilanz nach Testspiel gegen Kachtenhausen White Hawks

Krefeld, 19.06.2017 – Am gestrigen Sonntag war es endlich so weit: Die Krefeld Ravens verließen zum ersten Mal das Rabennest in Richtung Kachtenhausen. Denn dort hieß es für den Krefelder Football-Verein erstmals „Gameday“ beim Trainingsspiel gegen den TUS Kachtenhausen White Hawks.

Mit über 90 Spielern, 13 Coaches und sieben Staff-Mitgliedern in zwei großen Reisebussen erreichten die Ravens bereits am frühen Vormittag das 200 km entfernte Kachtenhausen bei Detmold. Geplant war ein gemeinsames Training mit anschließendem Trainingsspiel (Scrimmage) der beiden jüngst gegründeten Football-Mannschaften.

Im Scrimmage ließen die Ravens zunächst ihre Backups aufs Feld, die bereits prima mit dem Gegner mithalten konnten. Als später die Starter aufs Feld kamen, war schnell klar: Die Ravens dominieren das Spiel. Alle Units leisteten hervorragende Arbeit. Nach vier Stunden Trainingszeit zogen die Krefelder schließlich ihr positives Fazit aus ihrem ersten Gameday. „Auch wenn wir uns der Qualitäten unserer Spieler bewusst waren, sind wir überrascht, wie weit unsere Jungs schon sind und was für einen fantastischen Football sie nach so kurzer Zeit schon spielen“, freut sich Dino Volpe, Running Back Coach und Mitglied der sportlichen Leitung der Ravens. „Wir Coaches wissen nun noch besser, woran wir weiter arbeiten müssen.“

In Kachtenhausen kämpften die Krefeld Ravens um die Ehre. Punkte werden im Scrimmage keine gezählt.

 

 

Adresse

VfR Krefeld Ravens
(VfR Krefeld 1920 e.V.)
Westparkstr.3
47803 Krefeld

Trainingszeiten

Kontakt

1. Vorsitzender: Markus Hoff
2. Vorsitzender: Markus Jansen
Ansprechpartner
Cheerleader: Nicole Kot